Spot 4 - Promenade am Strom

Spot 1

Am Alten Strom2, dem ursprünglichen Mündungsarm der Warnow, befinden sich ein Fischereihafen, das Hotel Am Alten Strom, Restau- rants, Cafés und Boutiquen. Dieser bereits seit 1423 existierende Wasserarm war über Jahrhunderte die Schifffahrtsverbindung zwi- schen der Ostsee und dem Rostocker Stadthafen. 1903 wurde er dann vom, im Zuge des Hafenumbaus wegen der Aufnahme des Fährverkehrs nach Dänemark, fertiggestellten Neuen Strom abgelöst.

Über die drehbare Bahnhofsbrücke gelangt man vom Ortskern mit seinen alten, schmalen Gassen und der Kirche zur Bahnhofshalbinsel mit dem Bahnhof Warnemünde, der Mittelmole und dem Fischmarkt. Auf der anderen (Ost)-Seite der Bahnhofshalbinsel wurde beim Bau des Überseehafens 1960 östlich des Neuen Stroms der Seekanal als tiefere und breitere Hafeneinfahrt gebaut. Am Westufer des Neuen Stroms entstand der Passagierkai. An diesem Kai wurde 2005 ein modernes Passagierterminal für Kreuzfahrtschiffe eröffnet, das War- nemünde Cruise Center.

Die alte Ostmole von 1903, die wie eine Insel den Neuen Strom vom Seekanal trennte, wurde beim erneuten Ausbau der Hafeneinfahrt in den späten 1990er Jahren abgerissen. Der Neue Strom/Seekanal bil- det heute den Mündungsarm der Unterwarnow in die Ostsee und die Einfahrt zu den Häfen von Rostock. Am Südende des Alten Stroms befindet sich lediglich ein Durchlass zur Warnow, um einen Wasser- austausch zu ermöglichen. Der Weg überquert die Eisenbahngleise zum Warnemünder Bahnhof.

Dein persönliches Fotoabenteuer

Lass uns gemeinsam Warnemünde erkunden. Ich stehe Dir jederzeit für Fragen zur Fotografie und zu den einzelnen Spots zur Verfügung. Melde Dich einfach mit dem Kontaktformular bei mir.

Warum ich eine Passion für die Fotografie habe erfährst Du in dem Video auf der rechten Seite. Schau gern vorbei.  

 

Letzte Blogbeiträge findest Du hier

Du willst mehr über mich und meine Arbeiten erfahren? Im Blog gibt es weitere Artikel zum stöbern. 

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.